Wintersport und Skigebiet im Harz

Für Skifahrer, Langläufer und Snowboarder ist jeden Winter Saison im Harz. Der Wurmberg als höchster Berg Niedersachsens eignet sich besonders für Familien. Blaue, rote – und als einzige schwarze Abfahrt die Skiroute Hexenritt – sorgen für einen abwechslungsreichen Skitag. Zum Rodelspaß locken im Harz neben den zahlreichen natürlichen Rodelhängen auch präparierte Rodelbahnen.
    • Wintersport im Harz, Deutschland
    • Langlaufen, Rodeln Skifahren, Snowboarden
    • Familienfreundliches Skigebiet

Skigebiet im Harz

Das Skigebiet Braunlage (bis zu 1000 m) bietet Skivergnügen besonders für Familien und Ski-Anfänger. Anfängern steht mit vielen blauen Pisten fast das ganze Skigebiet zur Verfügung. Lohnenswert ist auch die längste Abfahrt des Skigebiets (2,6 km): die Untere Große Wurmbergabfahrt. Die Hexenrittpiste, die einzige schwarze Abfahrt im Skigebiet, ist das Highlight für anspruchsvolle Skifahrer.

Ferienpark im Harz

Bad Sachsa, Braunlage, Deutschland
  • Skigebiet Braunlage
  • Ferienwohnungen und -häuser für bis zu 10 Pers.
  • Hallenschwimmbad, Eislaufhalle, Restaurants
Wo liegt der Ferienpark im Harz?
Starten Sie gleich in Ihren Urlaub
Land und Region
Aufenthaltsdauer auswählen
Anreisedatum
Anreisedatum auswählen

Weitere Region in Deutschland